Dotcomwebdesign.com
Design By Dotcomwebdesign.com Powered By CMSimple.dk
Willkommen > Aktuelle Projekte

Aktuelle Projekte

  • Die Göhrde-Festspiele finden 2013 wieder statt. Die Vorstellungen sind vom 5. bis zum 15. September, jeweils Do., Fr. Sa. (jeweils 20:00 Uhr) und So. (15:00 Uhr). Der Regisseur und Verfasser des Stückes "Liebe und Tod in der Göhrde", Gabriel Reinking hat dem Stück einige Szenen hinzugefügt. Hierfür konzipiere ich derzeitig ein musikalisches Konzept. Einen kleinen Einblick in das Geschehen 200 Jahre Göhrdefestspiele und -schlacht bekommt man unter folgendem link:
http://vimeo.com/66008425

  • Im Menupunkt Theatrum Analyticum kann eine kleine Abhandlung gelesen werden, die sich mit dem heutigen Verhältnis zur Liedliteratur der napoleonischen Befreiungskriege beschäftigt und Bezug nimmt auf den "glühenden Geist", welcher diese Literatur durchzieht und wie wir von unserem Punkt auf dem Strahl des historischen Fortschreitens aus diese Zeit betrachten sollten.
 


  • Nach wie vor schreitet die Kinder- und Erwachsenenoper mit dem vorläufigen Namen "Willi und Pauline und die verschwundenen Töne" voran und ich hoffe, nach Beendigung des Göhrde-Projektes mich voll und ganz auf dieses Werk konzentrieren zu können.


  • Dozententätigkeit an der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation in den Fächern Musiktheorie/Analyse und Musikgeschichte. Die Fächer Band- und Ensembleführung und Technik und Risikomanagement sind seit April dazugekommen. Ab Anfang Oktober lehre ich wieder die Fächer Musiksoziologie, Musikpsychologie und Band- und Ensembleführung.


  • Aufnahmen in St, Nicolai zu Lüneburg: am 05.02. 2013 habe ich in dieser wunderschönen norddeutschen Backsteingotik Aufnahmen an der Furtwängler & Hammer Orgel mit experimenteller und konventioneller Orgelimprovisation gemacht. Die Technik hat Herr Martin Mälzer übernommen. Die Aufnahmen sind unter folgendem Link auf YouTube zu hören, bzw. zu sehen:
http://www.youtube.com/results?search_query=florian+fiechtner+orgelimprovisationen&oq=florian+fiechtner+orgelimprovisationen&gs_l=youtube.12...2276.11764.0.13627.38.31.0.7.7.0.182.2110.28j3.31.0...0.0...1ac.1.uvXe0aJgedc

 (www.maelzer-audio-production.de)  Vielen Dank an dieser Stelle an Herrn Martin Mälzer!
  • Seit dem Schuhljahr 2013/2014 bin ich wieder Musiklehrer am Gymnasium Marienau (Schullandheim Marienau). Hier gibt es im 8. Jahrgang das sogenannte Profilfach, in dem mit den Kindern ein Musiktheaterstück erarbeitet wird. In unserem Falle hat die Klasse sich für die Schiller-Adaption "Räuber reloaded" entschieden.  Trotz des schwierigen Alters geht die Arbeit voran. Denn auch wenn der Focus der Wahrnehmung doch auf andere Dinge gerichtet ist, ist es interessant, zu beobachten, dass die SchülerInnen sich doch von den Gefühlen und Stimmungen einfangen lassen und einiges durchaus an sich selbst nachvollziehen können, was die Kunst an Affekten der menschlichen Seele offenlegt!


  • Im Zuge der Marienauer Projektwoche Januar 2016 habe ich mit engagierten Schülerinnen und Schülern einen „Marienau-Song“ produziert. Der Text zu diesem Lied, welches den Titel „Day by Day“ trägt, stammt ausschließlich aus der Feder der Schülerinnen und Schüler. Die Musik haben wir gemeinsam unter meiner Anleitung komponiert. In der Endbearbeitung haben die Schülerinnen und Schüler sehr genau beschrieben, wie sie den Klang gestalten möchten. Mich hat hierbei gewundert, dass die doch so sehr an sattem synthetischen Klang übersättigten Jugendlichen eher einen etwas reduzierteren Klangstil präferierten.



<
Seitenanfang
>